Heckenbrand Eystrup

Heckenbrand am Vehrenkamp gelöscht

Zu einem Heckenbrand im Eystruper Baugebiet „Zum Vehrenkamp“ wurde die Freiwillige Feuerwehr Eystrup, sowie die Polizei am Dienstagnachmittag um 15:03 Uhr alarmiert. Bei Abflämmarbeiten von Unkraut war dort versehentlich die Koniferenhecke zum Nachbargrundstück in Brand geraten. Die elf angerückten Einsatzkräfte konnten die zehn Meter lange betroffene Hecke mit Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug schnell ablöschen, wodurch Schäden an naheliegenden Gebäuden vermieden werden konnten.