Ernennungen FF Schweringen

Schweringens Führungsduo erneut in ihre Ämter ernannt

Während einer kleinen Feierstunde im Sitzungssaal des Hoyaer Rathauses wurde jetzt die Leitung der Freiwilligen Feuerwehr Schweringen erneut für weitere sechs Jahre offiziell in ihren Ämtern bestätigt. Auf einer coronakonformen Versammlung im September von ihrer Ortswehr wiedergewählt und im Oktober vom Samtgemeinderat bestätigt bekam das Duo ihre Ernennungsurkunden von Samtgemeindebürgermeister Detlef Meyer, im Beisein von Gemeindebrandmeister Carsten Meyer und seinen beiden Stellvertretern Wilfried Gütz und Georg Bühmann übergeben. Damit geht der stellvertretende Ortsbrandmeister Michael Andermann in seine zweite Amtsperiode, genauso wie Schweringens Ortsbrandmeisterin Petra Preikschat, die vor sechs Jahren als erste Ortsbrandmeisterin kreisweit in ihr Amt gewählt und ernannt wurde. Die Anwesenden gratulierten den beiden und dankten ihnen für das Engagement, ihre Ehrenämter weiterhin zu übernehmen und auszuführen.